Stefan Lorenz Pillmann: Unterschied zwischen den Versionen

Aus AGKFF
Zur Navigation springen Zur Suche springen
(CSV-Import)
 
(CSV-Import)
Zeile 1: Zeile 1:
'''Stefan Lorenz Pillmann''' (* [[]] [[]] in [[]]; † [[]] [[]] in [[]]), (Wien ? - 16. 5. 1815 Rosenau), Arzt. St: Tyrnau (Dr. med.). 1778 Oberarzt der Gesp. Gömör. Griff tätig in die öffentl. sanitär. Verhältnisse seines Wirkungsbereiches ein (Einrichtung des Trinkwassers, der Aborte usw.). Wegen seiner Verdienste erhielt er 1793 den ung. Adel. W: "Diss. inaug. med. de aquarum marcialium efficatia",Tyrnau 1774. (R) Miem, DukaVC 19/1970, S. 23. * {{KBL}} [[Kategorie:Mann]]
+
'''Stefan Lorenz Pillmann''' (* [[]] [[]] in [[]][[]] [[]] in [[]]{{KBL}} [[Kategorie:Mann]]

Version vom 10. August 2013, 10:43 Uhr

Stefan Lorenz Pillmann (* [[]] [[]] in [[]][[]] [[]] in [[]]Rudolf, R. & Ulreich, E. (1988) Karpatendeutsches biographisches Lexikon, Arbeitsgemeinschaft der Karpatendeutschen aus der Slowakei, Stuttgart, ISBN 3-927096-00-8, Preis: 10,00 €