Karl Conlegner

Aus AGKFF
Version vom 10. August 2013, 10:49 Uhr von Daniel Dolinsky (Diskussion | Beiträge) (CSV-Import)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Karl Conlegner (* [[]] [[]] in [[]]; † [[]] [[]] in [[]]), (Neuhäusel 18. 10. 1812 - 2. 12. 1892 Never), Bankfachmann. St: Bp. TH. Handelskurs. 1848/49 Dir. der Banknotendruckerei in Debrezin. 1857 Prof. an derTH. Bp. für dt. Akten- u. Rechnungsführungslehre, 1872/73 Rektor der TH, ab 1877 Dir. der I. Ung. Gewerbebank, später deren Präs.W: "Dt. Geschäftsstil u. Buchführung an derTH.". (U) Miem, Mel. * Rudolf, R. & Ulreich, E. (1988) Karpatendeutsches biographisches Lexikon, Arbeitsgemeinschaft der Karpatendeutschen aus der Slowakei, Stuttgart, ISBN 3-927096-00-8, Preis: 10,00 €